Gemba ist ein internationales Erfolgskonzept für die moderne Fertigung. Hinter dem japanischen Begriff Gemba (wtl. übersetzt Tatort - der Ort, an dem Wertschöpfung passiert) verbergen sich eine schlanke Produktion inkl. einer schlanken Supply-Chain.

Eine genaue Prüfung der Vorgänge, professionelle Zielsuche und die richtigen Maßnahmen verbessern Qualität, Fertigungskosten, Produktionszeit und damit Produktionsleistung entscheidend.

Die abatec Group AG wird seit Juni 2005 von gemba.austria - einem professionellen Team betreut.

Im Unternehmen befinden sich aktuell 11 Gembamanager und 3 Absolventen der Gembaakademie. Mit 2007 übernahm Ing. Martin Bernreiter die neue Funktion des "Lean Coach".

Weiter Informationen zu gemba.austria